Mecklenburg-Vorpommern

Philologenverband Mecklenburg-Vorpommern

Gewerkschaft der Gymnasiallehrer an Gymnasien / Gesamtschulen / Beruflichen Schule

Aus dem Landesverband

29.04.2018

Pressemitteilung des Philologenverbandes MV

In der letzten Debatte im Landtag hat Frau Oldenburg im Namen der Linken die Gleichstellung der Gehälter der Grundschullehrer im Vergleich zu den Lehrern an den anderen Schulformen gefordert. Das klingt nach mehr Gerechtigkeit....mehr >

03.04.2018

Vertretertag des Philologenverbandes MV 2018

Öffentliches Fortbildungsangebot Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen, der Philologenverband MV bietet eine vom IQ-MV anerkannte Fortbildung zu der Thematik: „Arbeit – s – Zeit“ Analyse unseres Arbeitsalltages und...mehr >

29.01.2018

LaiW – „Lehrerarbeitszeit im Wandel“ - Lehrer*innenarbeitszeitstudie

Unter diesem Motto führt der DPhV in Zusammenarbeit mit der Universität Rostock bundesweit eine Studie zur Erfassung der Arbeitszeit durch. Alle Gymnasiallehrer aus Mecklenburg-Vorpommern sind aufgerufen, sich vom 26.2. –...mehr >

03.01.2018

Neujahrsgrüße

Liebe Leserinnen, liebe Leser, der Philologenverbandes MV blickt auf ein erfolgreiches Jahr 2017 zurück und bedankt sich bei seinen Mitgliedern für Ihre Unterstützung. In diesem Sinne wünsche ich uns allen, Ihren Familien und...mehr >

02.04.2017

Philologenverband wählt neuen Landesvorstand

Am 1. April wählte der Philologenverband Mecklenburg-Vorpommerns (die Gewerkschaft der Gymnasiallehrer) seinen neuen Landesvorstand. Als Vorsitzender wurde Jörg Seifert einstimmig wiedergewählt. Zu Gast im öffentlichen Teil des...mehr >

Treffer 1 bis 5 von 27
<< Erste < Vorherige 1-5 6-10 11-15 16-20 21-25 26-27 Nächste > Letzte >>
DPhV News
16.05.2018
Der Deutsche Philologenverband fordert: Neue Anreize und Aufstiegschancen für alle Lehrkräfte in Berlin und Brandenburg – auch für die am Gymnasium!

Nach der Ankündigung, nun auch in Berlin, wie bereits in Brandenburg, den Grundschullehrkräften...

08.05.2018
Deutscher Philologenverband sieht gute Möglichkeiten zur Stärkung der Vergleichbarkeit der Abiture zwischen den Ländern

„Zwei Drittel sind mehr als ein Drittel!“, so leitete die Vorsitzende des Deutschen...

25.04.2018
DPhV kritisiert Gleichmacherei verschiedener Lehrämter aus ökonomischen Gründen in Hamburg

Der Deutsche Philologenverband äußert sich entsetzt über die Pläne des Hamburger Senats, eine...